Fly my Girl von der Tarpenbek  

 

 

 

 

 

01.11.2009



 Fly ist meine erste Hündin und die Stammmutter meiner kleinen Zucht.

Sie bekam den A, B und C Wurf.


 Für mich ging im Jahr 2006 ein sehr lang gehegter Wunsch in Erfüllung mit der Ankunft eines kleinen, süßen Welpens. Dieser Hund stellte unser Leben in ungeahnter Weise auf den Kopf. Mit Charme, Liebe und Begeisterung nimmt unsere Fly jeden Menschen für sich ein. Ein herzliches Dankeschön an die Züchterin Sabine Wolters-Arp, dass sie mir diese wunderschöne Hündin anvertraut hat! 

Fly wuchs und wurde älter und wir begannen eine Jagdhundeausbildung mit großen Münsterländern, Deutsch Draht- und Deutsch Kurzhaarhunden. Die Freude und Begeisterung über diese Arbeit war groß bei Fly. Dann trainierten wir fleißig für die Jugendprüfung und Fly wurde im zweiten Anlauf Suchensieger. Inzwischen haben wir auch die Dummy A Prüfung abgelegt und auch mehrere Workingtests A mit sehr gut bestanden.





 

Mit Spannung erwarteten wir die Auswertung der Röntgenuntersuchung auf HD und ED, die wir mit 13 Monaten haben machen lassen - bestens: HD A1 und ED 0.  

Da viele Menschen von Flys Aussehen und Wesen begeistert waren, meldeten wir uns zu einem Formwert an und Fly bestand ihn locker mit der Note vorzüglich. So langsam entstand bei mir der Wunsch mit ihr zu züchten. Auch die Augenuntersuchung wurde bestanden. Nun war ich an der Reihe: Züchterseminare wurden besucht, Fachbücher gekauft und gelesen und auch unsere Räumlichkeiten und der Garten bieten gute Möglichkeiten für eine artgerechte Aufzucht von Welpen. 

Inzwischen ist Fly im wohlverdienten züchterischen Ruhestand, sie ist immer noch topfit und begeistert beim Dummy apportieren! Und sie ist die erste im Auto, wenn wir etwas unternehmen wollen.

 

 

 

 

26.06.2016



 
  ZB-Nr. DRC-L 0612436  


  gew. am 7.7.2006  

  Vater:   Mambrino's Indiana Jones  

  Mutter: Daisy Duckhunter von der Tarpenbek 

  HD  = A1 (rechts = A1, links = A1)
  ED = rechts = frei, links = frei
  Augen RD = frei / PRA = frei / HC = frei am 05.03.09
  PRA-Test: über Erbgang nachgewiesen PRA-frei
  Befunde EIC-Gentest: carrier                                                                                      
  ZZL vom 07.07.09
  Zuchtwerte: HD = 96 / ED = 96 / HC = 95
  Prüfungen: WT(LCD), JP/R, Dummy A, Workingtests A
  Züchter: Sabine Wolters-Arp

  
  Farbe: gelb
  Risthöhe: 55 cm
  Formwert: vorzüglich  

 

  Formwert (Frau Ting): 

Knapp 3-jährige, kräftige, kompakte, kleinere Hündin von vorzüglichem Typ. Anatomisch korrekt aufgebaut mit sehr schönen Proportionen. Vorzügliche Fellanlage. Sehr ausgewogener Bewegungsablauf. Schusstest nicht durchgeführt. 


  Wesenstest  (Herr Nauke)                                                                                      

Die 30 Monate alte bewegungsfreudige Hündin zeigte am heutigen Tage eine sehr gute Unterordnungsbereitschaft sowie Bindung. Fremden Menschen begegnet sie freundlich und aufgeschlossen. Die labradortypischen Arbeitsanlagen sind sehr ausgeprägt. Auf dem Parcours zeigt sie ein gutes Interesse an den Gegenständen. Eine arbeitsfreudige, freundliche Hündin mit sehr guten Wesenseigenschaften, die dem Standard sehr nahe kommt. Eine sehr schöne Führer-Hund-Beziehung. Beim Schuss sicher.


Ausstellungen:

SRA Winsen


26.06.2016

1. Platz, bester Veteran der Show, Vet. CAC, Vet. CAC VDH

SRA  Hoisdorf

23.07.2016


1. Platz, bester Veteran, Vet. CAC, Vet. CAC VDH

Internationale Rostock

01.10.2016

2. Platz, Res. Vet. CAC DRC, Res. Vet. CAC VDH

Internationale Neumünster

13.05.2017

2. Platz, Res. Vet. CAC LCD, Res. Vet. CAC VDH

SRA Winsen

25.06.2017

3. Platz

SRA Stuhr

09.07.2017

1. Platz, Vet. CAC DRC, Vet. CAC VDH

DRC Clubshow Oberhausen-Rheinhausen

16.07.2017

1. Platz, bester Veteran, Vet. CAC, Vet. CAC VDH


seit 13.07.2017

Veteranenchampion (DRC)




 

 

Aktualisiert am: 04.06.2018